Derzeit gibt es einen Trend zurück zu historischen Heckenpflanzen. Foto: Soeren Stache/dpa-tmn

Soeren Stache

(dpa)