Der Großteil der Pilze steckt im Boden. Erst wenn sich das Myzel darin ausgebreitet hat, entwickeln sich die Fruchtkörper, hier Champignons, zur Ernte. Foto: Judith Michaelis

Judith Michaelis

(dpa)