Speisepilze wachsen auf Stroh, Kaffeesatz, Holz oder Baumstümpfen – oder wie diese Kräuterseitlinge auf Sägemehl. Foto: Judith Michaelis

Judith Michaelis

(dpa)