Clevere Fensterdekoration: So bleibt der Wintergarten zu jeder Jahreszeit gemütlich

Clevere Fensterdekoration: So bleibt der Wintergarten zu jeder Jahreszeit gemütlichWer sich den Traum vom eigenen Wintergarten erfüllt hat, genießt die grüne Oase das ganze Jahr über. Doch im Sommer kann das gläserne Wohnzimmer durch die Hitze und die hohe Luftfeuchtigkeit schnell zum tropischen Gewächshaus werden. Im Winter hingegen kriecht die Kälte durch die Glaswände und schafft dadurch eine weniger wohnliche Atmosphäre. Was der Wintergarten deshalb benötigt ist eine passende Fensterdekoration. Plissees sorgen nicht nur optisch für Gemütlichkeit – die Faltenstores besitzen auch energetische Eigenschaften, die einem Wintergarten entscheidend zugutekommen.

Mehr als nur Fensterdekoration

Natürlich erzeugen auch normale Stoffvorhänge sowie Jalousien aus Holz oder Aluminium eine gemütliche Stimmung im Wintergarten, weil die Fensterfronten nicht mehr so nackt wirken. Doch ein Plissee, auch als Faltenstore bekannt, erzeugt als Fensterdekoration mehr als nur ein behagliches Flair. Es trägt auch zur Verbesserung des Raumklimas im Wintergarten bei. Man kann bei diesem Anbieter ein Plissee online bestellen oder im stationären Fachhandel erwerben.

Ein Plissee lässt sich problemlos an jedes Fenster montieren. Auch Dreiecks- oder schräge Dachfenster können mit einem Plissee behangen werden. Anders als Jalousien oder Rollos lässt sich das Plissee je nach Belieben über das komplette Fensterglas schieben oder es bedeckt nur Teile des Fensters.

Besseres Raumklima im Sommer und Winter

Wählt man ein Plissee mit einer beschichteten Rückseite, reflektiert die Faltenstore im Sommer das Sonnenlicht und dessen Hitze. So vermeidet man einen Wärmestau im gläsernen Wohnzimmer. Damit die Plissees nicht unter der hohen Luftfeuchtigkeit leiden, sollten sie resistent gegenüber Feuchtigkeit sein.

Wabenplissees haben sowohl im Sommer als auch in der kalten Jahreszeit ihre Vorteile. Die Luftschicht, die sich zwischen den zwei Lagen eines Wabenplissees befindet, bildet eine Isolation gegen Wärme und Kälte. Wenn draußen die Sonne mit aller Kraft scheint, hält das Wabenplissee die Hitze ab und den Wintergarten angenehm kühl. Im Winter sorgt die isolierende Luftschicht dafür, dass der Raum nicht zu viel der wohligen Wärme über die Glasscheiben verliert. Gleichzeitig spart man mit einem Wabenplissee Heizenergie ein.

Gestaltung des Wintergartens mit Plissees abrunden

Mit der richtigen Fensterdekoration ist der Aufenthalt im Wintergarten zu jeder Jahreszeit ein Vergnügen. Plissees bieten dabei nicht nur die richtigen Eigenschaften, um bei jedem Wetter das passende Klima zu erzeugen, sondern auch, um das Glaszimmer optisch aufzuwerten. Plissees sind in einer Vielzahl von Farben und Mustern erhältlich, sodass die Gestaltung des Wintergartens passend zu Einrichtung abgerundet werden kann.


Foto: Thinkstock, 470396695, iStock, irina88w