Denqbars Stromerzeuger zum Werkzeug des Jahres 2013 gewählt

Auch 2013 haben Leser der Zeitschrift „Heimwerker Praxis“ zusammen mit einer aus Fachredakteuren bestehenden Jury das Werkzeug des Jahres gesucht – dieses Jahr fiel die Wahl einfach und eindeutig aus. 2013 wird der Stromgenerator Denqbar DQ-2800 zum besten Helfer für den Heimwerker gekürt – Tausende von Lesern hatten für das Modell gestimmt.



Ein unerwarteter Überraschungssieg durch einen Außenseiter

Die Wahl überrascht insofern, als ein Stromgenerator bislang noch nicht unter den Gewinnern des schon seit Langem von der Zeitschrift „Heimwerker Praxis“ verliehenen Preises gehört. In der Regel fielen eher Werkzeuge auf, die häufiger im Alltag gebraucht wurden – z. B. Akkuschrauber oder Elektrosägen. So wurde dem Denqbar DQ-2800 auch anfangs nur geringe Chancen auf einen Sieg eingeräumt – die hohe Resonanz überraschte die Redaktion entsprechend. Allerdings konnte der Generator sich sehr schnell als einer der Favoriten durchsetzen – auch innerhalb der Fachleute hatte er durchaus einige Befürworter. Außer Zweifel steht, dass es sich um ein ausgesprochen günstiges Gerät mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis handelt, das die Erwartungen vieler Käufer nicht nur voll erfüllt, sondern auch weit übertroffen hat.

Beste Leistung und hervorragende Eigenschaften

Bei näherer Betrachtung erweist sich der Denqbar DQ-2800 allerdings als würdiger Sieger, der durch eine Vielzahl von Qualitäten überzeugt. Im laufenden Betrieb erweist er sich dank einer ausgereiften Inverter-Technik als extrem leise – eine Eigenschaft, die bei einem Stromgenerator sowohl überrascht als auch positiv aus der Masse der Konkurrenz heraussticht. Darüber hinaus weist das Produkt von Denqbar eine hohe Spannungssicherheit auf – es eignet sich somit auch für den Betrieb von Geräten, die empfindlich auf Schwankungen in der Versorgung reagieren. Eine Abschaltautomatik, die das Gerät bei Ölmangel ausschaltet, sowie ein großes LCD-Display für den Betriebszustand und die zuverlässige Regulierung der Drehzahl, die ebenfalls automatisch erfolgt, vervollkommnen das Angebot auf ganzer Linie.

Ein souveräner Sieger mit hohem, praktischem Nutzen

Über diese Punkte hinaus konnte der Denqbar DQ-2800 auch noch mit weiteren Eigenschaften überzeugen – geringes Gewicht, sparsamer Verbrauch und eine robuste, stabile Verarbeitung, die eine lange Lebensdauer und eine geringe Wartungsanfälligkeit verspricht. Insgesamt wurde somit ein Produkt zum Sieger des Jahres 2013 gewählt, das sich ausgeglichen und technisch ausgereift präsentiert.


Bild: Fotolia, Klaus Eppele, 22788146