Wichtig ist die Vorbereitung: Über ein paar Tage hinweg müssen die Strohballen gut gegossen werden, um den Verrottungsprozess in Gang zu setzen. Foto: Kristijan Matic Fotografie

Kristijan Matic Fotografie

(dpa)