GartenmöbelGartenmöbel müssen über die Jahre gesehen einiges aushalten können, um trotz ständig schwankenden Wetterbedingungen auch nach Jahren noch gut auszusehen. Einige Materialien sind deshalb schon von vornherein nicht dafür geeignet, das gesamte Jahr über im Freien stehen zu können.


Die verschiedenen Materialien im Vergleich

Materialien wie Kunststoff und Metall besitzen die Eigenschaft, dass sie keine Feuchtigkeit aufnehmen. Je nach Material und Oberflächenverarbeitung können Gartenmöbel aus diesen Materialien dann auch im Winter oder bei Regen bedenkenlos draußen stehen bleiben, ohne einen Schaden davonzutragen. Holz hingegen benötigt ein besonderes Maß an Pflege, um ausreichend Schutz vor Feuchtigkeit zu bekommen. Am besten verwendet man dazu ein spezielles Öl, um das Holz zu versiegeln. Das Öl zieht dabei tief in die Holzfasern und versiegelt diese auf natürliche Art und Weise. Damit die Gartenmöbel aus Holz lange schön bleiben, müssen sie in regelmäßigen Abständen eingeölt werden. Auch bei Rattanmöbeln verhält es sich ähnlich wie mit Holzmöbeln, denn auch Rattan saug sich mit Feuchtigkeit voll und kann dadurch spröde und porös werden. Durch die offene Struktur ist hier auch die Behandlung mit Öl recht schwierig und nur bedingt wirkungsvoll.

Alternativen für empfindliche Materialien

Besonders Rattan ist für Regen und Feuchtigkeit sehr anfällig, sodass man für Möbel aus diesem Material einen trockenen Lagerplatz benötigt, um lange Freude an ihnen zu haben. Es gibt jedoch auch schöne und vor allem robuste und witterungsbeständige Alternativen, um den beliebten Rattan-Look zu erhalten, ohne sich Gedanken über die Pflege machen zu müssen. Mittlerweile gibt es auch Gartenmöbel aus Kunststoff, die wie Rattanmöbel geflochten sind. Diese sehr hochwertigen Gartenmöbel unterscheiden sich optisch fast nicht von herkömmlichen Rattanmöbeln, haben jedoch den Vorteil, dass diese bei Wind und Wetter ohne Bedenken im Freien stehen bleiben können. Auch für Holzmöbel gibt es witterungsbeständigere Alternativen aus Kunststoff (Resysta), die sich durch eine besonders hochwertige Verarbeitung den originalen sehr ähneln und sich sogar mit einem feinen Schleifpapier wieder auffrischen lassen. Hochwertige Gartenmöbel, die auch optisch sehr ansprechend sind, finden Sie zum Beispiel bei Loberon.

Seinen eigenen Geschmack entscheiden lassen

Im Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Gartenmöbeln, die vom Material her gesehen dafür ausgelegt sind, im Freien zu überwintern. Natürlich ist es von vornherein besser, wenn die Gartenmöbel eingelagert werden, doch nicht jeder hat dazu den benötigten Platz, sodass sie auf robuste und wetterbeständige Alternativen zurückgreifen sollten.

Bildrechte: fotoknips – Fotolia