Der kalte Frühling hat sein Ende gefunden und weicht einem strahlenden Sommer. Er hat nun endlich begonnen und die Sonne zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Das bedeutet, dass man nun endgültig die Gartenmöbel nach draußen stellen und die warmen Sommermonate in vollen Zügen auskosten kann.

Neuer Sommer, neue Gestaltung

Aufgrund des schlechten und kalten Wetters in diesem Frühling haben viele Gartenbesitzer ihren Garten noch nicht herrichten können. Das kann nun nachgeholt werden. GartenFür viele Gartenliebhaber stellt sich nun die Frage, wie der Garten gestaltet werden soll. Denn viele Blumen müssen ausgesucht und eingepflanzt werden und auch die Gartenmöbel müssen von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden.
Bei der Wahl der Blumen sind Rhododendron der Klassiker. Rhododendron sorgen für schöne Farbkleckse im eigenen Garten. Aufgrund ihrer weitreichenden Blütenformen und Farbnuancen bietet diese Blume eine sehr vielseitige und abwechslungsreiche Gartengestaltung.

Pure Entspannung

Nicht nur durch die Wahl der Blumen lässt sich der Garten zu einer traumhaften Oase der Entspannung und Schönheit gestalten. Damit man den Garten jederzeit genießen kann, entscheiden sich viele Gartenbesitzer für eine Überdachung. So ist man einerseits vor einem Sommerregen geschützt oder man kann sich in der Mittagshitze in den kühlen Schatten zurückziehen. Der Pergola Sonnenschutz bei peddy-shield.de bietet hierfür die passende Lösung an. Hier kann man sich einfach und ganz nach seinen Bedürfnissen seinen Sonnenschutz zusammenstellen. Teiche haben in den letzten Jahren zunehmend an Beliebtheit gewonnen. Hierbei spielt die Größe keine wichtige Rolle. Die Hauptsache ist, dass man einen kleinen Teich im Garten besitzt und eventuell sogar mit Fischen ausgestattet hat. Denn ein Teich, egal welcher Größe, verleiht dem Garten noch das gewisse Etwas und das Wasser strahlt besondere Ruhe und Entspannung aus. So lässt sich der Sommer entspannt im eigenen Garten verbringen.

Bild: 14ktgold – Fotolia.com