Ein schön gestalteter Wintergarten bietet die Auszeit die man manchmal aus dem stressigen Alltag benötigt. Im Winter wecken hübsche Pflanzen die Erinnerungen an den letzten Frühling und stellen so auch in den kältesten Tagen eine wahre Wohlfühloase dar. Möchten Sie Ihren Wintergarten mit Pflanzen ausstatten, sollten Sie sich im Vorfeld ein paar Gedanken machen:

 

  • Wie soll der Raum am Ende aussehen?
  • Welche Temperaturen herrschen im Winter in ihrem Wintergarten?
  • In welcher Himmelsrichtung liegt Ihr Wintergarten?

Diese Kriterien sind wichtig, um geeignete Pflanzen zu finden und ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

Ein eigener Dschungel oder lieber einzelne Pflanzenkübel?

Wenn Sie Ihren Wintergarten mit niedrigen Kosten und platzsparend ausstatten wollen, sind Pflanzenkübel die richtige Wahl. Die attraktiven Pflanzenkübel lassen sich bei Bedarf leicht umstellen und nehmen nicht viel Platz ein. Eine andere Möglichkeit bieten erhöhte Pflanzenbecken, die aus dem Wintergarten ein wahres Dschungelparadies zaubern. Mit zauberhaft rankenden Pflanzen kombiniert wirkt es, als würde man eine andere Welt betreten. Dafür benötigen Sie jedoch Platz und müssen auch mehr Pflege aufwenden.

Bewässerung, Beleuchtung und Temperatur

In Wintergärten herrscht natürlich viel Licht, doch niedrig wachsende Pflanzen stehen oftmals im Schatten von Großpflanzen und benötigen zusätzliche Beleuchtung. Tageslichtlampen, die man in geringem Abstand zu den Pflanzen anbringt, bieten da die ideale Lösung. Ist der Wintergarten nach Süden ausgerichtet, sollten Sie von tropischen Pflanzen Abstand nehmen.

Da die Pflanzen nicht mit natürlicher Bewässerung versorgt werden, sollten Sie sie immer ausreichend bewässern. Dies ist vor allem in den Sommermonaten, wegen der großen Wärmeentwicklung, sehr wichtig. Gegossen werden sollten die Pflanzen immer mit zimmerwarmem Wasser. Für ausreichende Luftfeuchtigkeit können Sie einen Zimmerbrunnen oder Wasserspiele aufstellen.

Bevor Sie Pflanzen nur nach dem Aussehen auswählt, sollten Sie sich über deren Ansprüche informieren. Hierbei kommt es darauf an, welche Temperaturen im Wintergarten herrschen. Ist dieser das ganze Jahr über beheizt eignen sich ganz andere Pflanzen als bei einem unbeheizten Wintergarten.
Mehr zum Thema auch unter http://www.wintergarten-ratgeber.de/ratgeber/inneneinrichtung/bepflanzung-pflege.htm

Image by emer – Fotolia

(Werbung)