Heute ist Sommeranfang. Das heisst die Gartenzeit beginnt! Man kannt sein Grün genießen, tolle Grillfeiern veranstalten und die Kinder im Plantschbecken spielen lassen. Jetzt müsste nur noch das Wetter mitspielen…

… und das wird es auch, spätestens Ende Juli wird es schön, so zumindest die Wettervorhersage!

Was gibt es nun noch zu tun, ehe die Zeit des Geniessens beginnt? Hier ihre To-do-Liste für den Juni:

Algen im Gartenteich: ehe die Sonne intensiv die Algen zum wuchern bringt, sollten sie entfernt sein.

Kletterpflanzen: sie werden ein extremen Schuss machen, jetzt können sie die Wuchsrichtung noch leiten

Hecken schneiden: damit sie richtig dicht zusammenwachsen können

Rosen: die verwelkten Blüten abschneiden und zwar im einen Daumenbreit unter dem Triebansatz

– Rhododendren: hier die verwelkten Blüten einfach abknipsen

– Vermehren: Buchsbäume und andere Ziersträucher sind durch Stecklinge zu vermehren

es gibt also noch eine Menge zu tun, viel Spaß dabei und auf einen schönes Wetter im Sommer!