Wer alpine Pflanzen liebt, kommt an einen Steingarten wohl nicht vorbei.

Ein Steingarten hat nichts damit zu tun, dass man in ihm Steine drapiert. Nein, in einem Steingarten bringt man alpine Pflanzen unter, da dort optimale Bedingungen für Aufwuchs und Wachstum herrschen.

Vorteilhaft ist es, wenn der Garten ein wenig uneben ist, denn die Steinen sollen nicht flach gruppiert liegen, sondern auch ein wenig Abwechslung ins Beet bringen. Statt immer nur Bäume & Blumen, die zwar auch nett aussehen, aber eben nicht mal was anderes sind.

Abwechslung schaffen sie auch indem sie nicht die selbe Steinart verlegen, sondern auf unterschiedliche Gesteine zurückgreifen.  Es sieht nicht nur schöner aus, auch die meisten Pflanzen gedeihen einfach besser.

Für den guten Wachstum ist kalkreiche Humuserde ein wichtiger Faktor, denn manche Pflanzen stellen ganz unterschiedliche Bedienungen an den Boden.

Für die Hintergrundgestaltung gibt es eine Vielzahl an reizvollen Staudengräßern, ideale Lückenfüller also. Sie bleiben nicht so winzig wie gängigen Steingarten-Pflanzen, wachsen aber auch nicht so sehr in die Höhe., dass sie im Sommer den anderen Pflanzen das Licht nehmen.

Zur Bepflanzung eignen sich:

  • Gebirgspflanzen und andere Stauden
  • Sandkraut, Grasnelke, Edelraute,
  • Hungerblümchen, Büchelglocke, Enzian,
  • Storchschnabel, Zwergkugelblume, Zwergschleifenblume,
  • Edelweiß, Schafsteppich, Seifenkraut,
  • Steinbrech, Fetthenne, Hauswurz

Oder auch Zwerggehölze

  • Zwergmispel, Zwerg-Wacholder,
  • Scheinzypresse, Fels-Seidelbast,
  • Kugel-Kiefer, Zwergginster

Neben dem großen Angebot der alpinen Kleinstauden kann man in einem Steingarten auch niedrig bleibende Gräser unterbringen.

Nur, die Staudengräser kommen dann besonders schön zur Geltung, wenn sie nicht höher als 10 cm wachsen und andere Pflanzen  nicht verdecken. Vorhallen das Breitblattsegge oder auch der polsterbildende Gletscherschwingel sind für die Gestaltung besonders gut geeignet.

Beachtet man diese Tipps, ist man auf dem richtigen Weg zu einem prächtigen Steingarten  🙂 !