Tag

Gemüseabo

in Gartenpflege

Unkraut im Garten: Nicht ärgern, essen!

Jeder Hobby- oder Profigärtner wird wahrscheinlich schon einmal kräftig über das Unkraut im Garten geschimpft haben. Egal wie viel Mühe man sich gibt, es erscheint meist unverwüstlich. Allerdings gibt es durchaus eine Alternative dazu, das Unkraut zu kompostieren – man…

in Nutzgarten

Kürbis und Gurken: Vorziehen im Frühjahr

Sollen Kürbis und Gurken größer wachsen und schneller reifen, denn empfiehlt sich das Vorziehen im Frühjahr, sprich die Heranzucht der Setzlinge im Gewächshaus oder vor dem Stubenfenster. Standortwahl Kürbis und Gurken bevorzugen sonnige und feuchte Standorte. Die Gurken sollten zudem…

in Nutzgarten

Kartoffelanbau: Vorrat fürs nächste Jahr

Pünktlich mit dem 100. Tag im Jahr beginnt für die Bauern und natürlich bei uns im Garten die Zeit des Kartoffelanbaus. Je nachdem ob man vielleicht frühe oder etwas spätere Sorten pflanzt, variiert der Pflanzzeitpunkt. Anbaubedingungen für die Kartoffel Kartoffeln…

in Nutzgarten

Mischkultur – Die Alternative zur Monokultur

In den meisten Gärten werden die einzelnen Gemüsesorten in strenger Monokultur angebaut. Bei der Mischkultur, der ökologischen Alternative, stehen verschiedene Gemüse, Kräuter und Blumen bunt gemischt durcheinander. Mischkultur im Gemüsegarten Im Gemüsegarten stehen miteinander harmonierende Gemüsesorten und Blumen nebeneinander. Die…

in Balkon- und Kübelpflanzen

Gemüse veredeln

Einem jeden Gärtner bekannt dürfte das allseits bekannte Obstbäume veredeln sein. Dessen ungeachtet setzt sich diese Art der Fruchterzeugung auch langsam in der Gemüseproduktion durch. Vorteil veredelter Gemüse Als Unterlage für die Edelreiser werden oftmals naturreine Gemüsearten genommen. Diese, z.B….

Schließen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.